European Master in Labour Studies and Social Policy

Seit dem Wintersemester 2015/16 können Studierende außerdem das Double Degree-Programm „European Master in Labour Studies and Social Policy“ studieren, das in Bremen in den MA Sozialpolitik und in Mailand in den MA Global Politics and Society eingebettet ist. Alle teilnehmenden Studierenden verbringen das erste Jahr in Bremen und das zweite Studienjahr in Mailand. Das Programm bietet eine interdisziplinäre und international vergleichende Ausbildung an der thematischen Schnittstelle Arbeit(-smarkt) und Sozialpolitik mit einem besonderen Fokus auf Deutschland und Italien.
Interessenten für den Doppelabschluss bewerben sich regulär bis zum 15.06. eines jeden Jahres für das Masterprogramm "Sozialpolitik" in Bremen und legen ihrer Bewerbung ein Motivationsschreiben für das Double-Degree-Studienprogramm Mailand (max. 2 Seiten) bei. Darüber hinaus ist es zwingend erforderlich vor der Bewerbung Kontakt mit der Koordinatorin des Programms, Dr. Anna Hokema, aufzunehmen. Sprachvoraussetzungen: Englisch-Kenntnisse auf dem Niveau B2; keine Deutsch- und Italienisch-Kenntnisse notwendig.