Projekte des SOCIUM

Die Forschung im SOCIUM ist projektförmig organisiert. Die Projekte sind in der Regel in den Abteilungen angesiedelt und ein Großteil von ihnen wird aus Drittmitteln finanziert. Drittmittelgeber sind sowohl die großen Forschungsförderungsinstitutionen wie die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), die VolkswagenStiftung u. a. als auch Sozialversicherungsträger und andere öffentliche und nicht-öffentliche Träger.

Projekte filtern
Die aktuellsten 10 ProjekteWeitere finden Sie über die Filter oben.

Der reziproke Zusammenhang zwischen öffentlicher Meinung und Sozialpolitik
Forschungsteam: Nate Breznau (Projektleitung); Bernhard Ebbinghaus; Claus Wendt; Christopher Wlezien

Fachinformationsdienst Sozial- und Kulturanthropologie
Forschungsteam: Andreas Degkwitz (Projektleitung); Betina Hollstein (Projektleitung); Matthias Harbeck; Jan-Ocko Heuer; Sabine Imeri; Susanne Kretzer; Kati Mozygemba

Institutional Evolutions along Socio-Ecological Tipping Points; Teilprojekt von Food for the Future
Forschungsteam: Anna-Katharina Hornidge (Projektleitung); Achim Schlüter (Projektleitung)

Colonialism and Social Policy in Kenya
Forschungsteam: Judith M. Ebeling (Projektleitung)

Aufbau eines "Instituts für gesellschaftlichen Zusammenhalt"
Forschungsteam: Olaf Groh-Samberg (Projektleitung); Uwe Schimank (Projektleitung); Martin Leusch; Julia Neuhof; Nora Waitkus

Aufbruch, Abbruch oder Durchbruch?
Forschungsteam: Raphael Heiberger (Projektleitung); Mark Lutter (Projektleitung); Richard Münch (Projektleitung)

The Meaning of Mangroves
Forschungsteam: Anna-Katharina Hornidge (Projektleitung); Maria José Barragan Paladines; Anne-Katrin Broocks

QUALISERVICE - Implementierung eines überregionalen Archivs und Datenservicezentrums (DSZ) für qualitative sozialwissenschaftliche Interviewdaten
Forschungsteam: Michael Diepenbroek (Projektleitung); Betina Hollstein (Projektleitung); Alexia Katsanidou (Projektleitung); Maria Elisabeth Müller (Projektleitung); Jan-Ocko Heuer; Susanne Kretzer; Kati Mozygemba