VolkswagenStiftung fördert Projekt zur Corona-Krise

Die Volkswagenstiftung fördert ein Projekt von Patrick Sachweh und Till Hilmar zur Corona-Krise. Das Projekt "Corona Crisis Narratives - Framing Economic Imaginaries post-2020 (CoroNarrate)" untersucht mit Hilfe innovativer Computational Social Science-Methoden, wie im öffentlichen Diskurs Deutschland und Italen die ökonomischem Folgen der Krise debattiert werden. Besondere Aufmerksamkeit gilt der Frage, inwiefern hierbei Vorstellungen einer fairen und nachhaltigen Wirtschaftsordnung zum Tragen kommen.