20.01.2021
Bürgerforschung zu Gelingensbedingungen guter Pflege

Bürgerforschung zu Gelingensbedingungen guter Pflege

Citizen Science-Projekt startet unter Beteiligung des SOCIUM

Das Bundesforschungsministerium hat die Förderung 15 neuer Projekte im Bereich Citizen Science bekanntgegeben. Über eine Laufzeit von bis zu vier Jahren werden Projekte gefördert, in denen Bürger:innen selbst zu Forschenden werden, indem sie ihre Expertise und ihr Erfahrungswissen einbringen Mehr lesen ...

11.01.2021
Thesenpapier 7.0 | Die Pandemie durch SARS-CoV-2/CoViD-19

Thesenpapier 7.0 | Die Pandemie durch SARS-CoV-2/CoViD-19

Sorgfältige Integration der Impfung in eine umfassende Präventionsstrategie | Impfkampagne resilient gestalten und wissenschaftlich begleiten | Aufklärung und Selbstbestimmung beachten

Die Autorengruppe legt ihr 7. Thesenpapier vor, das mit Schwerpunkten zur Impfung und zur Einordnung der Impfung in die aktuelle epidemiologische Situation und das Präventionskonzept Stellung nimmt. Mehr lesen ...

04.01.2021
Geplante Pflegereform reduziert Sozialhilfeabhängigkeit in Pflegeheimen erheblich

Geplante Pflegereform reduziert Sozialhilfeabhängigkeit in Pflegeheimen erheblich

Expertise von Prof. Heinz Rothgang zeigt Effekte der für 2021 geplanten Pflegereform

Die Pflegeversicherung wurde vor 25 Jahren eingeführt, um pflegebedingte Sozialhilfeabhängigkeit zu reduzieren. Dies gelingt im Zeitverlauf zunehmend schlechter, so dass ein Großteil der Bewohner stationärer Pflegeeinrichtungen durch ihre Eigenanteile finanziell überfordert ist und auf Vermögensverzehr und Sozialhilfe angewiesen ist. Diese Fehlentwicklung hat zu einer aktiven Diskussion um die Notwendigkeit systematischer Änderungen der Pflege¬versicherung geführt, die am 4. November 2020 in ein Eck¬punktepapier des Bundesgesundheitsministeriums gemündet sind. Es wurde angekündigt, die Finanzierung der stationären Pflege mit drei Reformelementen zu erneuern: Erstens sollen die Eigenanteile für pflege¬bedingte Kosten und Aus¬bil¬dungskosten in der Höhe und zweitens auch in der Zahlungsdauer begrenzt werden und drittens soll eine Teilübernahme der bisher privat aufzubringenden Investitionskosten durch die Länder erfolgen. Mehr lesen ...