Master Sozialpolitik: Infos für Studierende

Lehrveranstaltungen

Zur Illustration: LehrendeDas Lehrangebot im Master Sozialpolitik ändert sich jedes Semester und bietet innerhalb einzelner Module verschiedene Wahlmöglichkeiten. Mehr lesen ...

Über die Online-Plattform StudIP werden für alle Seminare die detaillierten Seminarpläne, sowie Texte und weiterführende Unterlagen bereitgestellt. Mehr lesen ...

Alle Veranstaltungsangebote mit aktuellen Hinweisen und detaillierten Seminarbeschreibungen finden sich im kommentierten VorlesungsverzeichnisMehr lesen ...

Studienorganisation

Zur Illustration: Klebe-Zettel mit HandDer Master Sozialpolitik ist ein modularisierter Studiengang. Jedes Modul deckt bestimmte inhaltliche oder methodische Teilbereiche ab und ist essentieller Bestandteil des Studienprogramms. Mehr lesen ...

Die zeitliche Abfolge der einzelnen Module, d.h. welche Module im Sommer- und welche im Wintersemester angeboten werden, ist im Studienverlaufsplan festgelegt. Mehr lesen ...

Eine Schwerpunktsetzung ist in den Bereichen "Gesundheitssystem und Gesundheitspolitik", "Arbeit und Soziale Sicherung" oder "European Labour Studies" möglich. Je nach Schwerpunkt ist ein Auslandssemester oder ein Praktikum vorgesehen. Mehr lesen ...

Prüfungsverwaltung

Zur Illustration: Regale mit OrdnernIm Prüfungsplan sind die Fristen zur Abgabe und Noteneintragung von Prüfungsleistungen festgelegt. Mehr lesen ...

Die fachspezifische Prüfungsordnung legt die Rahmenbedingungen für den Studien- und Prüfungsablauf des Master Sozialpolitik fest. Mehr lesen ...

Um Prüfungen abzulegen, ist eine Anmeldung zur Prüfung notwendig. Diese erfolgt online über das Zentrale Prüfungsamt (ZPA). Mehr lesen ...

Rund ums Studium am SOCIUM

Zur Illustration: BücherregaleWährend des Semesters werden in regelmäßigen Abständen mittwochs Vorträge im Rahmen der Jour Fixe Reihe gehalten, zu denen alle Studierenden des Master Sozialpolitik herzlich eingeladen sind. Mehr lesen ... 

Das Forschungszentrum Ungleichheit und Sozialpolitik verfügt über eine Bibliothek, deren Nutzung auch den Studierenden offen steht. Mehr lesen ...