Projekte des SOCIUM

Die Forschung im SOCIUM ist projektförmig organisiert. Die Projekte sind in der Regel in den Abteilungen angesiedelt und ein Großteil von ihnen wird aus Drittmitteln finanziert. Drittmittelgeber sind sowohl die großen Forschungsförderungsinstitutionen wie die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), die VolkswagenStiftung u. a. als auch Sozialversicherungsträger und andere öffentliche und nicht-öffentliche Träger.

Projekte filtern
Die aktuellstes 10 ProjekteWeitere finden Sie über die Filter oben.

Lebensführung als investive Statusarbeit - Praktiken, Bedingungen, Störungen
Forschungsteam: Karin Gottschall (Projektleitung); Betina Hollstein (Projektleitung); Uwe Schimank (Projektleitung); Stefan Holubek; Rixta Maria Wundrak

„Moving for the Kids“ und die Folgen für die residenzielle Segregation.
Forschungsteam: Johannes Huinink (Projektleitung); Michael Windzio (Projektleitung)

Elterliches Pendeln und kindliches Wohlbefinden in Deutschland
Forschungsteam: Christine Borowsky (Projektleitung)

Modellhafte Pilotierung von Indikatoren in der stationären Pflege (MoPIP)
Forschungsteam: Stefan Görres (Projektleitung); Heinz Rothgang (Projektleitung); Werner Brannath; Mathias Fünfstück; Martina Hasseler; Sina Siltmann; Claudia Stolle

Organisationelle Erfolgsbedingungen von Forschungskooperationen am Beispiel des MARUM
Forschungsteam: Betina Hollstein (Projektleitung); Uwe Schimank (Projektleitung); Enno Aljets; Raphael Heiberger; Melike Janßen; Frank Meier

Formative Stages of German Politics
Forschungsteam: Philip Manow (Projektleitung); Valentin Schröder (Projektleitung)